Besondere Projekte, Aktionen und Exkursionen der Fachschaft Ethik/Religion am DFG

Exkursion zum Kloster Michaelstein

Das klösterliche Leben erfahren unsere Sechstklässler im Kloster Michaelstein, verbunden mit dem Besuch des Musikinstrumentemuseums mit der neuen Ausstellung „Klang-Zeit-Raum“.

bild1

Jugend debattiert

Sich zu einem gesellschaftlich relevanten Thema eine klare Meinung bilden, diese mit stichhaltigen Argumenten vertreten und die Position der Gegenseite kritisch hinterfragen – darum geht es bei Jugend debattiert. In jedem Jahr stellen unsere Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 8 ihre hervorragenden Debattierfähigkeiten im Wettbewerb unter Beweis.

bild2

Studientag in Bernburg

Mit den Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen besuchen wir die Gedenkstätte für Opfer der NS-»Euthanasie« in Bernburg – eines der Projekte im Rahmen unseres Engagements als »Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage«. Der Studientag informiert über und erinnert an die NS-Verbrechen an Behinderten und Kranken.

bild3

Buddy-Projekt

Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 übernehmen freiwillig Patenschaften für Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 5, um sie zu unterstützen, ihren Schulalltag am DFG zu erfolgreich meistern.

Enfuturement

Enfuturement ist eine von Schülerinnen und Schülern gegründete Arbeitsgruppe, deren Ziel es ist, mit kleinen Dingen Positives für unsere Umwelt zu bewirken. Geplante Projekte für 2021: Müllsammel-Aktion „Waste Watchers“ und Baumpflanzaktion.

bild4

Spendenaktion „Weihnachten im Schuhkarton“

"Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not - 10.569.405 Päckchen wurden weltweit im Jahr 2019 verschickt. Auch die liebevoll gepackten Schuhkartons unserer engagierten Siebtklässler gehen dabei jedes Jahr auf die Reise.

bild5

 

Zurück zur Startseite